Makler seit 1995

Objektbeschreibung

Gesucht und gefunden:
sanierter Haubarg mit vielen Möglichkeiten

Sie benötigen viel Platz für sich und Ihre Familie? Sie möchten gerne einige Wohnung für die Ferienvermietung nutzen? Oder Sie haben schon immer von einem eigenen Restaurant geträumt? Vielleicht haben Sie aber auch einen ganz anderen Gedanken?

Alles gar kein Problem, dieser historische Haubarg bietet Ihnen viele Nutzungsmöglichkeiten. Im Erdgeschoss stehen Ihnen für Ihre eigenen Ideen ca. 640 m² Wohn- / Nutzfläche zur Verfügung.

Im Jahr 1779 wurde der Wirtschaftsteil in seiner Grundstruktur erbaut und im Jahr 1840 um den Wohntrakt erweitert. Somit zählt er zu den ältesten Haubargen auf der Halbinsel Eiderstedt und steht unter Denkmalschutz.

In den Jahren 2018 / 2019 wurde der Haubarg aufwendig saniert und umgebaut. U. a. wurde das Reetdach zum großen Teil erneuert sowie eine neue Kläranlage und eine neue Heizung installiert. Des Weiteren wurden neue Fenster und Außentüren verbaut, alles in Absprache mit dem Denkmalschutz. Zusätzlich wurde zu dieser Zeit auch eine Genehmigung zum Teilausbau des Obergeschosses eingeholt.

Dieses einzigartige Traumobjekt bietet Ihnen viel Platz für Ihre Zukunft! Gerne senden wir Ihnen unser ausführliches Exposé mit weiteren Informationen zu. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) beantworten können.

Um die Privatsphäre der Eigentümer zu wahren, ist eine Besichtigung nur nach Terminvereinbarung mit unserer Begleitung möglich.

Kaufpreis: Auf Anfrage
Zimmer:
16
ausgebaute Wohn-/Nutzfläche: ca. 640 m²
Nutzfläche: ca. 350 m²
Grundstücksfläche: ca. 7.000 m²
Heizung: Gas-Zentralheizung

Provision für Käufer: 2,975 % inkl. MwSt. des Kaufpreises

Immobilie

Haus

Objekt-Art

Zu verkaufen

Lagebeschreibung

Inmitten der Eiderstedter Marschlandschaft überzeugt diese Seltenheit in toller Alleinlage.

Die angrenzenden Ortschaften liegen nur einen Katzensprung entfernt. Mit dem Auto sind es nur wenige Minuten nach St. Peter-Ording mit seinem endlosen Sandstrand, die Orte Garding und Tönning oder in die Städte Husum oder Heide mit den diversen Einkaufsmöglichkeiten.

Auch die Autobahn A 23, die direkte Verbindung nach Hamburg, ist nach wenigen Kilometern erreicht.